Logo bachflohkrebse.de
14 Tage Geld Zurück Garantie
14 Tage
Geld-zurück-Garantie
Günstige Versandkosten
Versandkostenfrei
ab 49,- Euro
Günstige Versandkosten
HOTLINE (10-17 Uhr)
+49 (0) 711 / 658 64 64

Bewertungen

Bachflohkrebse News

Goldschuppen Algenfresser - Neue Fischart entdeckt
10 Februar 2014, 09:30
Zertifizierter EHEIM Haendler
24 Juli 2013, 12:05
Neocaridina davidi
13 Juni 2013, 14:40
Kordon Breathing Bags
4 April 2013, 10:45
biOrb Flow in Ikea Werbung
18 Mai 2012, 13:25
Flohkrebse – Mal anders
3 Februar 2012, 16:45
biUbe Zylinderaquarium
7 Dezember 2011, 13:35

alle Meldungen

Mehr über...

Söll AlgenFrei - Für ein ungetrübtes, algenfreies Schwimmvergnügen


Im Badewasser können sich schnell Algen bilden, wenn nicht ausreichend Chlor zugegeben werden. Das kann zu rutschigen, glitschigen Böden und Rändern im Schwimmbecken, Planschbecken oder Pool führen. Zum einen sieht dies nicht besonders schön aus, zum anderen ist das Ausrutschen darauf eine sehr häufige Unfallursache. Damit der Badespaß ungetrübt bleibt oder wieder wird, kann das Mittel AlgenFrei der Firma Söll verwendet werden. Damit werden Algen langanhaltend entfernt, ohne dass das Wasser zusätzlich gechlort werden muss.

Eigenschaften und Vorteile von Söll AlgenFreiSoell AlgenFrei für Schwimmbecken und Pools

Das flüssige Algizid Söll AlgenFrei bekämpft sehr wirkungsvoll Algen im Badewasser von Swimmingpool & Co. Die Algen werden dabei sowohl schnell als auch langanhaltend entfernt, so dass keine rutschigen Beläge mehr vorhanden sind. Selbstverständlich hat es auf den Menschen keinerlei negativen Auswirkungen, wenn es dem Wasser zugegeben wird. Das Mittel kann sehr gut in Kombination mit dem Desinfektionsmittel Söll AquaDes angewendet werden. So werden neben den Algen auch gefährliche Keime und Bakterien vernichtet.

Die richtige Anwendung und Dosierung von Söll AlgenFrei

Die Anwendung sollte nur im Badewasser erfolgen. Zur Algenbekämpfung im Gartenteich ist es nicht geeignet. Bei der ersten Anwendung sollten 100 ml AlgenFrei auf 1000 Liter Badewasser gegeben werden. Nach 14 Tagen sollte in der Regel noch einmal nachdosiert werden. Je nach Grad der Algenblüte empfiehlt es sich aber individuell zu entscheiden und gegebenenfalls  früher oder später nachdosiert werden.

Test und Erfahrung: Es liegen leider noch keine Kundenbewertungen vor.

Hier im Shop können Sie Söll AlgenFrei in verschiedenen Verpackungsgrößen kaufen.

 


Fanden Sie diesen Beitrag nützlich bzw. Informativ?
Es wurde noch keine Bewertung abgegeben.