Der Koi Mix – Inhalte, Zusätze und alles wichtige zum beliebten Koifutter und Fütterungsmenge

Koi Mix für farbenfrohe und vitale Kois

Wenn Sie farbenprächtige Kois in Ihrem Gartenteich halten, dann möchten Sie, dass Ihre wundervollen Fische lange gesund bleiben und ein hohes Alter erreichen. Obwohl Kois Allesfresser sind, erfordert es eine richtige Ernährung, einiges an Erfahrung und viel Fingerspitzengefühl. Wichtig ist vor allem, dass Sie Ihre Kois regelmäßig aufmerksam beobachten, um eine Unterernährung oder eine Verfettung frühzeitig erkennen und darauf reagieren zu können.

Koifutter muss optimal zusammengesetzt sein

Koi Mix 6 mm für größere Kois

Koi Mix 6 mm für größere Kois

Der Koimix wurde speziell zur Fütterung von Kois zusammengestellt. In dem Premium-Futter sind nur qualitativ hochwertige Inhaltsstoffe enthalten, damit Ihre Kois gesund und vital bleiben, eine prächtige Färbung bekommen sowie ein hohes Alter erreichen. Inhaltsstoffe sind hochwertiges Fischmehl, Krillmehl und Fischöl. Besonders diese Bestandteile werden von Kois gern gefressen.

In unserer Koi Futter Kategorie finden Sie den Koi Mix als 3mm und als 6mm Variante, je nachdem wie schwer und groß Ihre Koi sind. Für eine schöne und kräftige Färbung wurde der Futtermischung Paprika und Spirulina beigemischt.

Für die Gesundheit der Darmflora sorgen die Bestandteile:

  • Astaxanthin
  • Probiotika
  • Prebiotikum

Damit Ihre Kois widerstandsfähig gegen Krankheiten sind, ist der Premiummischung eine Immunstimulans beigemischt worden.

Die Premiummischung ist für Ihre Koikarpfen leicht verdaulich, erleichtert den Fischen die Aufnahme von Nährstoffen und minimiert die Wasserbelastung durch das Futter.

Weitere Inhaltsstoffe sind:

  • Methionin
  • Lysin
  • Phosphor
  • Kalzium
  • Rohfasern
  • Rohasche
  • Proteine
  • Fett

Das Futter enthält zudem die Vitamine C, E, D3 und A.

Die Körnung beeinflusst das Sättigungsgefühl

Sie haben die richtige Menge gewählt, wenn Ihre Kois auch nach der Fütterung noch dazu bereit sind, weiteres Futter aufzunehmen. Sehr wichtig ist nicht nur die Auswahl eines qualitativ hochwertigen Fertigfutters, sondern ebenso die geeignete Körnung. Koi-Mix mit einer kleineren Körnung bietet den Vorteil, dass die Tiere die Nahrung langsamer aufnehmen müssen. Dadurch verringert sich die Konkurrenz, die unter den Kois bei der Fütterung entsteht, sodass auch kleinere Exemplare eine ausreichende Menge des Futters erhaschen können.

Berücksichtigen Sie die Größe Ihrer Kois beim Futterkauf

Wenn Sie farbenprächtige Kois in Ihrem Gartenteich halten, dann möchten Sie, dass Ihre wundervollen Fische lange gesund bleiben und ein hohes Alter erreichen. Obwohl Kois Allesfresser sind, erfordert es eine richtige Ernährung, einiges an Erfahrung und viel Fingerspitzengefühl. Wichtig ist vor allem, dass Sie Ihre Kois regelmäßig aufmerksam beobachten, um eine Unterernährung oder eine Verfettung frühzeitig erkennen und darauf reagieren zu können.

Wenn in Ihrem Gartenteich Kois mit verschiedenen Größen leben, sollten Sie sich für einen Koimix entscheiden, der verschiedene Körnungen enthält. Da sich die größten Fische meist bevorzugt die größeren Futterbrocken heraussuchen, bleibt für die kleineren Exemplare genügend Futter übrig.

Koi Mix mit 3 mmm Körnung für kleinere Kois

Koi Mix mit 3 mmm Körnung für kleinere Kois

Mix aus verschiedenen Körnungen?

Wenn Ihre Kois noch nicht sehr groß sind, dann ist es ratsam, sich für einen Koi-Mix mit einer Körnung von 3 Millimetern zu entscheiden ( Das entsprechende Futter finden Sie hier im Shop: Zum Koimix 3mm >>). Für große Exemplare ist eine Mischung mit einer Körnung von 5 Millimetern ideal!

Ein Mix aus Futterbrocken von 3 und 5 Millimetern Körnung ist zu wählen, wenn verschiedene Größen in Ihrem Gartenteich leben. Beim Kauf der hochwertigen Futtermischung können Sie zwischen einer 1-farbigen, 3-farbigen sowie einer 4-farbigen Futtermischung auswählen.

Der Koi-Mix wird generell als Schwimmfutter angeboten. Da das Futter auf der Oberfläche treibt, können Sie Ihre Fische beim Fressen beobachten. Auch Beifische, die eventuell zusammen mit Ihren Kois im Gartenteich leben, nehmen das hochwertige Fertigfutter gern an.

Die richtige Futtermenge

Die Wassertemperatur, das Alter und die Größe sind ausschlaggebend, wie viel Futter Ihre Fische tatsächlich brauchen. Kois besitzen keinen Magen, kennen kein Sättigungsgefühl und sind immer zum Fressen bereit. Sie sollten nur so viel füttern, wie Ihre Kois in ein bis zwei Minuten fressen können.

Diese Regel gilt ebenso, wenn die Fische weiter um Futter betteln sollten. Bewährt hat sich die Methode, die tägliche Futterration auf fünf bis sechs Fütterungen am Tag zu verteilen. Jungfische benötigen eine Futtermenge von 0,8-1,2 % ihres Körpergewichts und ältere Tiere 0,5 -0,8 %. Bei Wassertemperaturen von 17 Grad Celsius oder weniger kommen Kois mit einer deutlich geringeren Menge Koimix-Nahrung aus.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (8 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *