Menü

Zebrarennschnecke

Zebrarennschnecke
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Neritina turrita Schwierigkeitsgrad: Haltung einfach; Zucht nicht möglich Hält Scheiben und Deko Algenfrei!

ab 9,95 EUR
1,99 EUR pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Bewertungen: (7)
Art.Nr.: 80003516
GTIN/EAN: 4260257448918


inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Details
  • Mehr Bilder
  • Rezensionen
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

  Die Zebrarennschnecke fällt mit ihrer Größe und ihrer wunderschönen Zeichnung sofort ins Auge. Sie ist eine unaufdringliche und schöne Wasserschnecke, die auch wegen ihrer Vorliebe für kleine grüne Hartalgen, die Einrichtungsgegenstände und Aquarienscheiben leicht bedecken, sehr beliebt ist. Wissenschaftlicher Name: Neritina turrita Deutscher Name: Zebrarennschnecke Größe: bis zu 3 cm lang; bis zu 2 cm breit Erreichbares Alter: bis zu maximal 4 - 5 Jahre Temperaturspanne: 20 bis 30 °C Bevorzugte Wasserwerte: PH-Wert: 6,8 - 8,2 GH-Wert: > 10° dGH (Unter zu weichem Wasser kann das Gehäuse leiden und brüchig werden) Schwierigkeitsgrad: Haltung einfach; Zucht nicht möglich Haltung: In Gruppen ab 3 Tiere Vergesellschaftung: Die friedlichen Tiere lassen sich problemlos mit den meisten Aquarienfischen, Garnelen und Muscheln vergesellschaften. Lediglich einige schneckenfressende Fischarten (z.B. Kugelfische) oder Krebse können den Tieren gefährlich werden und sollten nicht mit den Tieren zusammen gehalten werden. Vermehrung: Die Zucht der getrenntgeschlechtlichen Tiere ist eher anspruchsvoll und schwierig, da die Tiere in den unterschiedlichen Entwicklungsstadien Brackwasser und/oder auch Meerwasser benötigen. Die Tiere legen zwar ständig Eier ab (welche auch regelmäßig entfernt werden müssen), ein Schlüpfen im Süßwasser findet aber nicht statt. Eine unkontrollierte Vermehrung ist daher gänzlich ausgeschlossen. Verhalten: Zebrarennschnecken sind in ihrer ursprünglichen Umgebung Brackwasserbewohner und fühlen sich in einem solchen Becken auch am wohlsten. Ihre hohe Süßwassertoleranz lässt sie aber auch problemlos in herkömmlichen Süßwasserbecken überleben. Die Tiere sind meist nachts aktiv, tagsüber bewegen sie sich wenn überhaupt eher träge beim Abweiden von Algen. Nachts zeigt sich ihr eigentliches Verhalten und die Tiere legen Geschwindigkeiten "an den Tag", die so manche Apfelschnecke im Schatten stehen lassen. In Brackwasseraquarien sind die Tiere auch tagsüber deutlich aktiver. Nahrung: Zebrarennschnecken ernähren sich zum Großteil von Algen und halten Einrichtungsgegenstände und Beckenumwandung effektiv frei von Wucherungen und Verschmutzungen. Auch Futterreste werden von den Tieren gerne gefressen, die ansonsten durch Verwesung die Wasserqualität belasten würden. Üblicherweise ist eine zusätzliche Fütterung nicht nötig. In einem reichlich gefüllten, reinen Artenbecken oder falls für die Tiere sonst nicht ausreichend Nahrung zu finden ist, kann vielfältig zugefüttert werden, vorzugsweise mit Zierfischfutter mit hohem Algenanteil wie z.B. Spirulina, aber auch das meiste andere handelsübliche Futter oder Gemüse, Salate o.ä. werden gerne verspeist. Gesunde Wasserpflanzen werden üblicherweise nicht angegangen. Hinweis zur Lieferung: Die gelieferten Tiere können in ihrem Aussehen von der Abbildung des Bildes abweichen. Bei der beschriebenen Größe handelt es sich um Endgrößen von ausgewachsenen Tieren. Die Größe der Tiere zum Zeitpunkt der Lieferung kann variieren und ist in der Regel kleiner. Hinweise zum Versand: Versandtage sind jeweils Dienstag und Mittwoch. Zum Wohle der Tiere empfehlen wir die Lieferung per Express-Versand. Der Versand der Tiere erfolgt immer mit einer extra Lieferung, getrennt von anderen Produkten. Ein Versand in die Schweiz ist leider nicht möglich.
Zebrarennschnecke

Kundenrezensionen:

Autor:  am 13.10.2018     Bewertung:

Gesunde, muntere Tiere!

Autor:  am 29.03.2017     Bewertung:

Sehr schöne Tiere. Alle gesund und munter angekommen. TOP

Autor:  am 23.03.2017     Bewertung:

Hiervon leben noch einige im Becken.

Autor:  am 01.02.2017     Bewertung:

Flotte Algenfresser...lassen sich immer mal vorne sehen

Autor:  am 18.07.2016     Bewertung:

alles Spitze wie die andere Ware

Autor:  am 28.06.2016     Bewertung:

Schöne Schnecken, die nicht an Pflanzen gehen und sich nicht unkontrolliert vermehren. Eine Empfehlung für jedes Aquarium!

Autor:  am 02.06.2016     Bewertung:

Alle Tiere haben überlebt und sind sehr fleißig, was Algen betrifft.


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Tablettenmix aus 7 Sorten
Tablettenmix für Gesellschaftsaquarien. Der Mix enthält Haupttabletten, Pflanzentabletten, Cichlidentabletten und Spirulinatabletten; jeweils als Haft- und Bodentabletten.
Lieferzeit: sofort lieferbar
ab 7,70 EUR
15,40 EUR pro Kg
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Microsorium pteropus im Topf
Javafarn / Schwarzwurzelfarn Sehr anspruchslose Wasserpflanze Gut geeignet für Einsteiger
Lieferzeit: 3-4 Tage
4,95 EUR
4,95 EUR pro Stück
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Posthornschnecken Mix Rot/Blau, 10 Stück

 

  • Ernährt sich von Futterresten und Algen
  • Temperaturspanne: 10 bis 25 °C
  • Einfach in der Haltung und Zucht

 

19,99 EUR
2,00 EUR pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Thermoboxen für Lebendfutter, Pflanzen und Tierversand
Größe wird an bestellte Menge angepasstIdealer Schutz von Pflanzen, Tieren und LebendfutterZum Schutz gegen Wärme und Kälte
Lieferzeit: sofort lieferbar
2,99 EUR
2,99 EUR pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Weiße Mückenlarven Lebendfutter
Kristallmückenlarven Reich an Proteinen und ungesättigten Fettsäuren Zur Förderung der Vitalität und der Abwehrkräfte Im praktischem 90 ml und 180 ml Beutel
Lieferzeit: sofort lieferbar
ab 1,39 EUR
1,39 EUR pro Stück
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Daphnia Lebendfutter
reich an Ballaststoffen fördert die Verdauung fördert Vitalität und Abwehrkräfte Im praktischem 90 ml und 180 ml Beutel
Lieferzeit: sofort lieferbar
ab 1,39 EUR
1,39 EUR pro Stück
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Übersicht   |   Artikel 2 von 25 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »