Menü

Jul172013

Pilzerkrankung bei Fischen richtig erkennen

Eine Pilzerkrankung (auch Wasser- oder Fischschimmel genannt) tritt grundsätzlich nicht bei gesunden Zierfischen auf, sondern ist die Folgeerkrankung einer körperlichen Schädigung der Fischhaut.

Ursachen von Pilzerkrankungen im Aquarium

Die Erkrankung wird häufig durch die Pilzgattungen Seprolegnia, Dictyuchus oder Achlya hervorgerufen, die sich im Aquarium von toten Material (z. B. Futterreste, Fischkot, abgestorbener Laich) ernähren. Die Pilzsporen....

(0) Kommentare
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1