Logo bachflohkrebse.de
14 Tage Geld Zurück Garantie
14 Tage
Geld-zurück-Garantie
Günstige Versandkosten
Versandkostenfrei
ab 49,- Euro
Günstige Versandkosten
HOTLINE (10:30-15:00 Uhr)
+49(0)711 658 64 64

Bewertungen

Bachflohkrebse News

Goldschuppen Algenfresser - Neue Fischart entdeckt
10 Februar 2014, 09:30
Zertifizierter EHEIM Haendler
24 Juli 2013, 12:05
Neocaridina davidi
13 Juni 2013, 14:40
Kordon Breathing Bags
4 April 2013, 10:45
biOrb Flow in Ikea Werbung
18 Mai 2012, 13:25
Flohkrebse – Mal anders
3 Februar 2012, 16:45
biUbe Zylinderaquarium
7 Dezember 2011, 13:35

alle Meldungen

Mehr über...

Blue Jelly Zwerggarnele - Einfach zu pflegen, schön zu betrachten


Bei der Blue Jelly Zwerggarnele handelt es sich um eine relativ neue Farbzüchtung der Rückenstrichgarnele mit lateinischem Namen Neocaridina davidi (heteropoda). In ihrer Urform kommt die Blue Jelly Zwerggarnele in China, Taiwan und Korea vor. Sie bewohnt hauptsächlich kleine Flüsse und Tümpel, fühlt sich aber auch in von Wasser überschwemmten Ebenen wohl und bevorzugt einen Lebensraum mit Gras und Schilfflächen.

Haltung, Aquarieneinrichtung und Fütterung

Auch im Aquarium möchte die pflegeleichte und verhältnismäßig anspruchslose Blue Jelly Zwerggarnele einen begrünten Bodengrund bewohnen. Versteckmöglichkeiten sind wichtig, worin sich der eigentlich einzig markante Anspruch an die Einrichtung im Becken orientiert. Die Blue Jelly Zwerggarnele erreicht eine Größe von bis zu 3 cm kann etwa 2 Jahre alt werden. Die Wassertemperatur kann zwischen 15 und 30 Grad betragen. Die Blue Jelly Zwerggarnele ist ein Allesfresser und nimmt sowohl pflanzliche, als auch tierische Nahrung zu sich. Am besten geeignet ist spezielles Futter für Wirbellose oder auch Futtertabletten, da sich diese optimal auflösen und auf den Bodengrund des Aquariums absenken. Wichtig ist die Abwechslung zwischen tierischer und pflanzlicher Kost. Sind Algen im Aquarium vorhanden, kann etwas weniger gefüttert werden und damit ein Anreiz für die Garnelen zur Algenvernichtung geschaffen werden.

Verhalten und Zucht der Blue Jelly Zwerggarnele

Die Blue Jelly Garnele ist eine sehr friedliche Art und kann mit anderen Zwerggarnelen, aber auch mit Fischen vergesellschaftet werden. Fühlt sie sich wohl, muss der Halter nicht lange auf Nachwuchs warten. Die Blue Jelly Zwerggarnele versteckt ihren Nachwuchs im gut bedeckten Bodengrund, auf dem nach etwa 5 bis 6 Wochen etwa 30 voll entwickelte Jungtiere erkennbar sind. Mit einem Wurf ist ca. alle 2 bis 3 Monate zu rechnen, sodass man bei der Zucht einer Überpopulation im Aquarium vorbeugen muss.

Hier im Aquaristik Onlineshop können Sie die Blue Jelly Zwerggarnele günstig kaufen.

Test und Erfahrung: Es liegen leider noch keine Kundenbewertungen vor.


Fanden Sie diesen Beitrag nützlich bzw. Informativ?
Es wurde noch keine Bewertung abgegeben.
Akzeptieren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.