Logo bachflohkrebse.de
14 Tage Geld Zurück Garantie
14 Tage
Geld-zurück-Garantie
Günstige Versandkosten
Versandkostenfrei
ab 49,- Euro
Günstige Versandkosten
HOTLINE (10:30-15:00 Uhr)
+49(0)711 658 64 64

Bewertungen

Bachflohkrebse News

Goldschuppen Algenfresser - Neue Fischart entdeckt
10 Februar 2014, 09:30
Zertifizierter EHEIM Haendler
24 Juli 2013, 12:05
Neocaridina davidi
13 Juni 2013, 14:40
Kordon Breathing Bags
4 April 2013, 10:45
biOrb Flow in Ikea Werbung
18 Mai 2012, 13:25
Flohkrebse – Mal anders
3 Februar 2012, 16:45
biUbe Zylinderaquarium
7 Dezember 2011, 13:35

alle Meldungen

Mehr über...

Kristallrote Zwerggarnele - Beliebte Garnele mit einer Vielzahl von Variationen


Die Kristallrote Zwerggarnele oder auch Crystal Red ist eine Zuchtlinie der Bienengarnele (Caridina cf. cantonensis). Diese Gattung zählt zu den bekanntesten und beliebtesten Zwerggarneln im Aquarium. Diese Süßwassergarnelen haben ihren Ursprung in China. Sie wurde erstmals 1996 von den Japaner Hisayasu Suzuki gezüchtet.

Aussehen, Klassifizerung, Haltung und Fütterung der Crystal Red

Die Grundfarbe dieser Zuchtlinie ist ein leuchtendes Rot. Dieses wird besonders durch eine weiße Zeichnung hervorgehoben. Diese Körperzeichnung kann unterschiedlich ausfallen und reicht von sehr dünnen Streifen, die den Körper nur teilweise bedecken, bis hin zu großen vertikalen Streifen über den gesamten Leib. Nach der Art der Musterung wird auch ihr Wert berechnet. So sind Crystal Red Garnelen bei denen die weiße Zeichnung gegenüber der roten Färbung überwiegt, in der Regel wertvoller. Anhand ihrer Färbung wird die Crystal Red Garnele in verschiedene Klassifizierungen eingeteilt. Diese reichen von K0 bis K14, wobei eine Garnele mit Klassifizierung Null einen hohen Rotanteil hat, während die der K14 einen nahezu weißen Körper aufweist. 

Die Kristallrote Zwerggarnele erreicht eine Körpergröße von 2 bis zu 3 cm, wobei die weiblichen Tiere meistens größer sind. Sie bevorzugen sandigen Boden und feingliedrige Pflanzen, außerdem sollten Versteckmöglichkeiten vorhanden sein. Die Wassertemperatur sollte zwischen 18 und 26 Grad lund der pH-Wert zwischen 6 und 7,5 liegen. Die Gesamthärte des Wassers sollte höchsten bei 18° dgH und die Karbonathärte höchstens 16° dKH betragen. Es kann jedes omnivore Garnelenfutter verwendet werden, sie ernähren sich aber auch von Futtertabletten, abfallende Futter- und Pflanzenreste. Um die Rotfärbung zu intensivieren kann carotinhaltiges Futter als Ergänzung gegeben werden.

Verhalten, Zucht und Vermehrung der Garnele im Aquarium

Die Kristallrote Zwerggarnele sollte in Gruppen von zehn bis zwanzig Tieren gehalten werden. In größeren Becken können die Garnelen auch mit kleinen Fischen in einem Aquarium gehalten werden. Die Tiere vermehren sich sehr schnell, wenn die Bedingungen im Aquarium, wie Wasserwerte, Bepflanzung usw. für die Zwerggarnele stimmig sind und sie sich dementsprechend wohlfühlt. Nach 3 bis 4 Wochen schlüpfen ca. 30 1,5 Millimeter große, bereits fertig entwickelte Jungtiere aus. Damit die Jungtiere in Ruhe wachsen können, sollten auf jeden Fall genügend Versteck- und Rückzugsmöglichkeiten im Aquarium vorhanden sein.

Hier im Shop können Sie die Kristallrote Zwerggarnele mit der Klassifizierung K2 - K4 kaufen.

Test und Erfahrung: Es liegen leider noch keine Kundenbewertungen vor.


Fanden Sie diesen Beitrag nützlich bzw. Informativ?
Es wurde noch keine Bewertung abgegeben.
Akzeptieren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.